Capital One Cup

      RE: Saison 2014/2015

      auch wenn wir leider nicht mehr dabei sind. einige spiele heute haben das potential gezeigt, wie ich vermutete. in einem irren spiel hat bradford in der schlußphase das spiel gegen leeds nooch mit 2:1 gedreht. aston villa verliert überraschend zu hause gegen den drittligisten Leyton orient mit 0:1 und viertligist burton albion schlägt die qpr mit 1:0!
      am 27.10.15 geht's weiter mit dem achtelfinale. wir empfangen den fc middlesbrough, der aktuell in der championship vorne mitspielt.
      die andren favoriten gehen sich leider auch alle aus dem wege. werden die außenseiter dieses jahr schwer haben, ins finale vorzustoßen. aber so überragend spielt momentan keiner, dass er sich da zu sicher sein kann ...
      in der nächsten runde erwarten wir am 24.10.16 im ot mancity zum derby. mal schauen, ob nur eine b-elf aufgeboten wird oder bei dem prestige-duell mehr erreicht werden soll. da bis dahin aber schwere spiele in der meisterschaft kommen, sehe ich da eher die b-elf-varinate. das andere knallerspiel dieser runde lautet pool gegen die spurs.
      das spiel wurde erwartungsgemäß auf den Mittwoch, 26.10.16 um 21.00 Uhr verlegt.

      große erwartungen an das spiel habe ich nicht, hoffe dass sich ein paar anschlusskader bei united für die nächsten spiele mit guten leistungen anbieten.
      gestern nicht mit ruhm bekleckert, aber trotz des 1:2 bei hull sind wir im finale gegen southampton. da die meisterschaft schon fast unerreichbar, könnten zwei siege in den cupwettbewerben diese saison etwas trösten. gestern vor allem in halbzeit 1 zu passiv, wollten sich wohl schonen und mit einem 0.0 in das finale hinschaukeln. bei einem ausscheiden wäre mou an seinem 50. geburtstag sicher zur furie geworden. - nun also aufgabe erfüllt und am sonntag dann im nächsten cupspiel (FA) nachlegen. ;)
      Fand wir haben uns, wie schon in den letzten Spielen, nicht mit Ruhm bekleckert. Kaum Chancen, hinten unsicher, kaum Offensivszenen, planlos, keine Ideen, vor allem Mittelfeld fand ich sehr schwach. Zum Glück hat Pogba das Tor gemacht, ansonsten hat er sehr schlecht gespielt.

      Bin aber auch der Meinung: beide Cups gewinnen, EL gewinnen und in der Liga mind. Platz 4 erreicen = bin ich zufrieden, im Notfall auch nur beide Cups und die EL gewinnen. Wird auch wichtig für Neuzugänge.
      so heute erster saisonhöhepunkt ab 17.30 Uhr. alles auf cupsieg gegen southampton. micka ist verletzt, rooney soll wieder dabei sein. alles andere als ein sieg für united wäre eine enttäuschung! auf gehts jungs ...
      Nach Wochen solider bis guter Vorstellungen Mal wieder echter Grottenkick von United. Das 1:0 für den Gegner wurde nicht gegeben, die besten Chancen hatte der Gegner, der uns ganz schwindelig spielt. Im Mittelfeld keine Gegenwehr, wir lassen sie laufen und greifen nicht Mal den gegner an und hauen Bälle blind nach vorne.

      Sehr schwach und Führung unverdient.
      Zum Match kann ich nicht viel Sagen,da ich es nicht schauen konnte.Ich zufrieden das wir den 1. von Hoffentlichen 3 Cups diese Saison gewonnen haben.
      Und bitte mit Ibra Sofort einen neuen Deal Machen. Er ist Sehr wichtig im Moment.Stimmt das der Liga Cup Gewinner einen El Platzt bekommt??
      Glorry Manunited!!
      nein, ich denke nur der gewinner des fa-cups. da sich aber alle paar jahre die regularien ändern, ist immer möglich auch dies noch einzuführen.
      zum spiel kann ich nur sagen, konnte es nur teilweise verfolgen. bin auch erstmal froh, den ersten cup von drei möglichen für united gesichert zu haben. der neutrale zuschauer wird bei 5 toren auch auf seine kosten gekommen sein. - zum verlängerungswunsch von ibra habe ich gelesen, die option auf ein weiteres jahr hat nicht der club, sondern ibra. der macht es davon anhängig, ob united nächstes jahr einen startplatz in der cl erreicht. nun anstrengen ist angesagt und die euroleague gewinnen!
      Schön den League cup in unseren händen zu sehen!

      Was die EL angeht, sieht es gar nicht so schlecht aus. Viele gute Teams sind rausgeflogen. Rom und Besiktas sind glaube ich noch am unangenehmsten. Ajax, celta vigo und die deutschen vielleicht noch. Machbar aber kein selbstläufer. Auf jeden fall zählen wir jetzt mit zu den favoriten.