3. Spieltag: Hull City [A]

      Hull hat gut losgelegt, aber ich hoffe, dass wir nicht punktlos nach Hause fahren werden. Da ich denke, dass wir uns momentan noch jeden Tag verbessern sehe ich auch gute Chancen auf einen Sieg.
      Ein Sieg wird Pflicht sein für uns. Gegen Leicester überzeugte Hull durchaus, der Sieg gegen Swansea war jedoch sehr glücklich. Allein die Tatsache, dass Hull im Moment nur mit 13 fitten Kaderspielern unterwegs ist, spricht aber für sie und ihre Mentalität. Wenn wir uns weiter stetig steigern und ein ähnliches Spiel wie zuletzt abliefern, sollte und darf ein Sieg kein Problem sein! Zwei Wochen darauf treffen wir ja schliesslich bereits zum ersten Mal auf unsere geliebten Nachbarn...
      Ich denke unsere Klasse wird sich durchsetzen. Wäre wichtig hier 3 Punkte zu holen da es danach gegen City geht. Ich hoffe wir beginnen mit der gleichen Elf wie zuletzt, (Smalling & Mikhytarian) wären aber gute Alternativen.
      Mourinho hat an der Pressekonferenz letztens gesagt das die Spieler die jetzt nicht oft zum Zug kommen, ab September vermehrt spielen werden. Da kommt dan die EL und Cup Spiele.
      Ich kotz gleich vor lachen 8o


      90 Min anrennen, versuchen, machen. Hull defensiv und versuchts gut mit Nadelstichen.
      Mou bringt unseren Youngster Rashford und was passiert?

      94 Minute
      1:0
      Torschütze Rashford :thumbsup:


      Also besser kann man sich dem Trainer gar nicht empfehlen.
      Wenn das noch ein paar Jahre so weitergeht, dann können wir die Fergietime in Mourinhotime oder United-Time umbenennen.


      Ich muss zugeben. Pogba hat heute mächtig geackert, Ibra hat sich auch voll reingehängt und auch sehr uneigennützig immer wieder auf Mitspieler abgelegt. Das Monsterego gibt den Teamplayer. Das darf gerne so weitergehen.

      My greatest challenge was knocking Liverpool right off their fucking perch. And you can print that.
      - The Boss -
      :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Iron Mike“ ()

      Joa wir hätten mit 3 Toren Unterschied gewinnen müssen.
      Trotzdem unter LVG hätten wir in 90 Min 2 Mal aufs Tor geschossen, davon 1 Mal aus Versehen.
      Man merkt dass da was geht. Und hey, in der Nachspielzeit zu reüssieren zeigt zumindest dass die Herren nicht aufgeben.

      Sowas will ich sehen.
      My greatest challenge was knocking Liverpool right off their fucking perch. And you can print that.
      - The Boss -
      :D
      Das war schon eine tolle 2. Halbzeit mit sehr vielen Chancen für uns. Das Tor MUSSTE fallen da wir so derart gedrückt haben. Leider hat man es versäumt vorher schon ein Tor zu erzielen. Glasklarer Elfer wurde uns verweigert. Am Ende ein mehr als verdienter Sieg. So gefällt mir United schon viel viel besser...sehr dominanter Auftritt. Insbesondere als Miki und Rashford ins Spiel kamen war richtig was los. Valencia und Shaw wieder mit sehr gutem Spiel nach vorne. Ich bin absolut zufrieden mit dem bis dahin gezeigten. Jetzt fiebere ich dem City Spiel entgegen :fire: